Allergie-Diagnostik und Allergie-Therapie
  • urtikaria pigmentosa

    Eigene Artikel über Allergien

    Hier können Sie Interessantes lesen ...

Eigene Artikel

 

<p>cover-fachmagazin-allergie</p>Allergien sind korrigierbare Regulationsstörungen erschienen in der CO`MED 01/06, der Fachzeitschrift für Complementär-Medizin

Eine Korrektur zur Auflösung von Allergien und möglicherweise auch von vielen weiteren chronischen Beschwerden, die bis heute weder wissenschaftlich noch medizinisch kausal erklärt werden können, ist nach dem derzeitigen Erkenntnisstand nur durch Zusatzmaßnahmen außerhalb der Schulmedizin möglich. Allergien und chronische Beschwerden werden nach unseren Erfahrungen durch falsche Informationen im Biosystem Mensch.

 

 

 

Download

 

erschienen in Lebens|t|räume 04/07

Das Magazin für Gesundheit und Bewusstsein

Nach einer Schätzung des Ärzteverbandes Deutscher Allergologen ist jeder dritte Deutsche Allergiker. Ob Pollen-, Nahrungsmittel-, Hausstaub­milben- oder Haustierallergie, ob Insektengift-, Schimmelpilz-, Latex-, Chlor- oder Lichtallergie, die Tendenz ist seit Jahren kontinuierlich steigend. Als wichtigste Maßnahme zur "Behandlung" von Allergien gilt der Rat, die Berührung mit allergieauslösenden Substanzen zu vermeiden. Auf Platz zwei befindet sich die Strategie, die Reaktion des Körpers mit Hilfe diverser Medikamente (Antihistaminika, Kortisone) zu unterdrücken. Und schließlich wird versucht, den Körper durch Hyposensibilisierung weniger empfindlich gegen Auslöser von Allergien zu machen.

 

Download

Weitere Artikel über Allergien als PDF-Dateien

Unser Informations- und Regelsystem - Das grundlegende Regulationssystem des Menschen ist das vegetative Nervensystem. So werden die Grundfunktionen Atmung, Stoffwechsel, Blutkreislaufsystem, Verdauungssystem, Hormonsystem, Immunsystem autonom, also „unbewußt“ gesteuert, d.h. weitgehend vom Willen und Bewusstsein unabhängig.
Download

Warum Allergien über schulmedizinisch Therapien alleine nicht heilbar sind - Eine Korrektur zur Auflösung von Allergien und möglicherweise auch von vielen weiteren chronischen Beschwerden, die bis heute weder wissenschaftlich noch medizinisch kausal erklärt werden können, ist nach unserem derzeitigen Erkenntnisstand nur außerhalb der traditionellen Schulmedizin möglich.
Download

Die Medizin der Zukunft wird verifiziert - Im Laufe der Zeit ist die Medizin - die heute ausschließlich auf wissenschaftlicher Basis gründet - immer tiefer in die Materie des menschlichen Körpers vorgedrungen. Die Medizin des Mittelalters beruhte vorwiegend auf vagen Vermutungen und Vorstellungen des Altertums. Nach und nach wurde das Innere des menschlichen Körpers erforscht, seine Organe, deren Aufbau und Funktionsweisen, der Blutkreislauf und dessen Bestandteile, die Zelle, die DNA sowie die Gene, aber auch Bakterien und Viren etc. Dabei sind Wissenschaftler und Forscher so weit in die Materie vorgedrungen, dass sie wichtige, aber nicht wissenschaftlich belegbare Phänomene immer weiter aus den Augen, und somit auch aus dem Sinn verloren.
Download

Eine neue Sicht- und Denkweise auf Allergien und chronische Beschwerden -Allergische (und chronische) Beschwerden kann man aus unterschiedlicher Sicht betrachten. Die gängigste Auffassung lautet, dass bestimmte ALLERGENE die URSACHE für Krankheitsbilder sind. Erstaunlich ist bei dieser Betrachtungsweise nur, dass Allergene in der Regel harmlose Bestandteile der NATUR sind. Denken wir dabei an Pollen, Gräser, Staub und Nahrungsmittel. Solche Bestandteile der Natur scheinen ganz offensichtlich jedoch KEINE Krankheiten erzeugen zu können, wenn die körpereigene Abwehr des Menschen normal „funktioniert“.
Download

Hintergründe von Allergien - Wenn Sie "glauben", dass allergische Reaktionen sich vor allem in tränenden Augen oder Schnupfen zeigen, liegen Sie falsch! Kaum eine andere „Krankheit“ hat derartige Zuwachsraten wie "Allergien". Es wird angenommen dass heute bereits jeder zweite unter aller­gischen Symptomen leidet, häufig ohne es zu wissen. Dabei kann der Körper auf alle Stoffe allergisch reagieren, mit denen er über die Haut und die Schleimhaut (Darm und Bronchien) in Verbindung kommt. Dabei kann es zu Sofortreaktionen oder zu verzögerten Reaktionen von bis zu 24 Stunden kommen.
Download

Gefangen in der eigenen Vorstellung - „Auf ein Lebewesen wirkt pro Sekunde eine geradezu gigantische Zahl an Signalen ein, externe und interne. Sie in solche zu unterteilen, die einer bestimmten therapeutischen Wirkung zuzuordnen sind, und in jene, die damit sicher nichts zu tun haben, hat mit realistischer Betrachtung der Situation nichts zu tun. Hinzu kommt, dass gleiche Agenzien zu verschiedenen Zeiten völlig unterschiedliche Wirkungen auslösen können, entsprechend auch den stets präsenten inneren Rhythmen, die schon allein ein nahezu völlig weißes Feld auf der Landkarte der Medizin darstellen.
Download

Allergien aus biokybernetischer Sicht - Wir wollen uns anhand des Störungsbildes Allergien mit der praktischen Anwendung befassen. Einfach deshalb, weil auf diesem Gebiet Diag­nose und Therapie bereits erfolgreich angewandt werden. Im Bereich Allergien werden auch die Grundlagen und Abläufe am einfachsten trans­parent. Aber auch die Grenzen und möglichen Irrwege, die das bioenergie-kybernetische Verfahren birgt, wenn man immer wieder versucht ist, in stoffliche oder funktionale Denkschemata zurückzufallen.
Download

ALLERGIE-IMMUN

Kurweg 20
67316 Carlsberg
Telefon: +49 6356 60 80 826
Telefax: +49 6356 60 86 872
info@allergie-immun.de

Haben Sie Fragen?

zöliakie

Wir sind für Sie da!

Unser Expertenteam erreichen
Sie unter:

+49 6356-60 80 826

Montag - Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 18.00 Uhr
Samstag:
8.00 - 12.00 Uhr

Nutzen Sie kostenlos unser Support-Ticket

Werbung

 

Rechtlicher Hinweis:
Die von ALLERGIE-IMMUN entwickelte "Theorie" ist keine wissenschaftlich verifizierte/ derzeit verifizierbare Theorie. Aus diesem Grund liegt auch keine Wissenschaftlichkeit im eigentlichen Sinne vor. Die Thesen des Forscher-Teams um Renate Grundmeyer mögen vielleicht noch nicht wissenschaftlich belegt sein – doch sind sie auch keineswegs widerlegt. Die auf www.allergie-immun.de angebotene Information dient zur Unterstützung und nicht als Ersatz der Beziehung zwischen dem Patient / Webseitenbesucher und seinem Arzt.

ALLERGIE-IMMUN - Ihr Onlineanbieter für den Allergie Test und die Allergie Therapie bei Allergien und chronischen Beschwerden!

Datenschutzerklärung:

Sie können unsere Website besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Sie bleiben anonym. Automatisch wird beim Besuch unserer Homepage der Name Ihres Internet Service Providers, die Adresse der Website, von der aus Sie zu uns gekommen sind, und die Seiten, die besucht werden, protokolliert. Diese Informationen werden nicht zu statistischen Zwecken ausgewertet. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.